Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Inhalt

Allgemeines
Warum muss eine Datensicherung durchgeführt werden
Wohin werden Daten gesichert
Was soll von Jack alles gesichert werden
Vorbereitungen zur Datensicherung
Datensicherung per CD/DVD
Datensicherung auf Festplatte oder externe Festplatte


Allgemeines

In diesem Bereich wird beschrieben, wie Sie eine Datensicherung der Software Jack Plus durchführen können.


Information

Es gibt mehrere Möglichkeiten, eine Datensicherung (Backup) von Jack anzufertigen. Daher sollten Sie sich immer von Ihrem Techniker beraten lassen.

Information

Bitte beachten Sie, dass unter Umständen weitere Daten, wie CRS-Daten, zusätzliche Dokumente, Verknüpfungen zu Dokumenten mit gesichert werden sollten. Das Sichern des Jack-Verzeichnisses ersetzt NICHT die komplette Datensicherung Ihres PCs oder der Daten, die in Ihrem Netzwerk vorhanden sind. Um eine komplette und ordnungsgemäße Datensicherung Ihrer gesamten EDV durchzuführen, kontaktieren Sie bitte UNBEDINGT Ihren Techniker.

Unknown macro: {align} nach oben...

Warum muss eine Datensicherung durchgeführt werden?

Eine Datensicherung dient zum Schutz vor Datenverlust durch:

  • Computerschäden (Verschleiß, Materialermüdung, Überspannung, Feuer-, Wasserschäden, etc.)
  • Computerviren, Würmer, Trojanische Pferde, etc.
  • logische Fehler innerhalb der Daten
  • usw...
Unknown macro: {align} nach oben...

Wohin werden Daten gesichert?

Eine Datensicherung sollte auf einen externen Datenträger erfolgen. Hierfür eignen sich:

Die Aufbewahrung der Datensicherung sollte örtlich getrennt von der EDV-Anlage in einer sicheren Umgebung erfolgen. Bei Brandschäden wären ansonsten u.U. die EDV-Anlage und die Datensicherung beschädigt.

Unknown macro: {align} nach oben...

Was soll von Jack alles gesichert werden?

Sichern Sie immer das komplette Datenverzeichnis von Jack. Bitte beachten Sie, dass das Datenverzeichnis auch Unterordner wie z.B. die Verzeichnisse AD, KU, BU etc enthält. Diese müssen unbedingt auch mitgesichert werden! 

Fertigen Sie bitte keine inkrementellen Sicherungen an!

Unknown macro: {align} nach oben...

Vorbereitungen zur Datensicherung

Achtung

Beenden Sie vor dem Update auf allen Arbeitsplätzen Jack Plus. Beenden Sie falls vorhanden ebenfalls Transformer und Automater.

Achtung

Setzen Sie das Programm < Vera> ein, so beenden Sie vor dem Update ebenfalls auf allen Arbeitsplätzen Vera und den Bewoserver.

Stellen Sie zunächst fest, wo Jack gespeichert ist. Am einfachsten geht das, imdem Sie auf das Jack Symbol rechtsklicken, welches Sie zum Starten von Jack verwenden.

Klicken Sie im Kontextmenü auf den Menüpunkt < Eigenschaften >

Es öffnet sich das Fenster "Eigenschaften"


Eigenschaften von Jack

Im Feld < Ausführen in > steht der Name des Ortes (Arbeitspfad), in dem Jack gespeichert ist. Notieren Sie diesen Namen.

Warnung

Beenden Sie auf allen Arbeitsplätzen Jack. Falls vorhanden, beenden Sie bitte ebenfalls den CRS-Transformer und den CRS-Automater. Achten Sie darauf, daß während der Datensicherung niemand Jack startet.

Unknown macro: {align} nach oben...

Datensicherung per CD/DVD

Viele Windows Versionen unterstützen bereits die Möglichkeit eine CD oder DVD zu brennen. Eine zusätzliche Software wäre hier also nicht nötig.

Es gibt zahlreiche weitere Programme, die das Brennen von Daten auf CD oder DVD unterstützen. Daher sollten Sie sich von Ihrem Techniker beraten lassen.

Unknown macro: {align} nach oben...

Datensicherung auf Festplatte oder externe Festplatte

Starten Sie den Windows Explorer. Klicken Sie hierfür mit der rechten Maustaste auf das "Windows-Start" Symbol.

Wählen Sie aus dem Kontextmenü den Menüpunkt < Explorer > aus.

Es öffnet sich der Windows Explorer. Die Darstellung Ihres Windows Explorers wird von der im Bild abweichen.

Wählen Sie den zuvor notierten Ordner (Arbeitsverzeichnis von Jack) aus.

Information

Zugeklappte Ordner werden mit einem "+" vor dem Namen des Ordners dargestellt. Sie können durch Klicken auf dieses Symbol aufgeklappt werden. Ordner mit einem "-" vor dem Namen sind bereits aufgeklappt. Sie können durch Klicken auf dieses Symbol zugeklappt werden.

Wählen Sie im Windows Explorer auf den Menüpunkt < Bearbeiten - Kopieren > aus.

Wählen Sie im Windows Exlorer den Ordner aus, in den Jack kopiert werden soll.

Wählen Sie im Windows Explorer auf den Menüpunkt < Bearbeiten - Einfügen > aus.

Die Daten werden in den gewählten Ordner kopiert.

Schließen Sie den Windows Exlorer über den Menüpunkt < Datei - Schließen >

Information

Wenn Sie sicher gehen möchten, dass Sie eine ordnungsgemäße und sichere Datensicherung durchführen, so halten Sie bitte Rücksprache mit Ihrem Techniker.

Unknown macro: {align} nach oben...
  • No labels