Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Importfelder (alphabetisch sortiert)
Importfelder (nach Registerkarten in Jack Plus)

Importfelder (alphabetisch sortiert)

1Status
2Status
3Status
4Status
5Status
6Status
7Status
8Status
9Status
10Status
11Status
12Status
13Status
14Status
15Status
16Status
17Status
18Status
19Status
20Status
21Status
22Status
23Status
24Status
25Status
26Status
27Status
28Status
29Status
30Status
31Status
32Status
Änderungsdatum
Änderungsuhrzeit
Anrede
AnzahlFilialen
AnzahlMitarbeiter
Art
BankKontoInhaber (Pflichtfeld)
BankKontoNr (Pflichtfeld)
Bankleitzahl (Pflichtfeld)
BankName (Pflichtfeld)
BankZusatz1
BankZusatz2
Beruf
Briefanrede
Büroleiter
Code1
Code2
CrsAmadeus
CrsGalileo
CrsMerlin
CrsSabre
CrsStartBtx
CrsWorldspan
CVCNummer
Debitor
Email
Email2 (ab Version X11.01)
Fax
Filialnummer
Firma
Fixprovision
FlagAmadeus
FlagGalileo
FlagMerlin
FlagSabre
FlagStartBtx
FlagWorldspan
Frei1
Frei2
Frei3
Frei4
Frei5
Geburtstag
Gesamtumsatz
Geschlecht (0 und 3 = Kein, 1 = Mann, 2 = Frau)
Geschäftsführer (nur bei Kundenart Reisebüro)
Gesellschaftsform (nur bei Kundenart Reisebüro)
Gesellschaftskapital (nur bei Kundenart Reisebüro)
Gründungsjahr (nur bei Kundenart Reisebüro)
Handelsregisternummer
Homepage
HON-Nr
IATANummer
Inhaber
IPAdresse
Kartedatum (in der Form 1.1.2000) (Pflichtfeld)
Kartename (Pflichtfeld)
KarteNr (Pflichtfeld)
Kategorie
KeineSelektion
Kreditkarteninhaber (Pflichtfeld)
KundFamName1 - KundFamName10 (ab X11.01)
KundFamAnrede1 - KundFamAnrede10 (ab X11.01)
KundFamAlter1 - KundFamAlter10 (ab X11.01)
KundFamFunktion1 - KundFamFunktion10 (ab X11.01)
KundFamBrief1 - KundFamBrief10 (ab X11.01)
KundFamTitel1 - KundFamTitel10 (ab X11.01)
KundNotiz (es können auch Bearbeiter für die Notizen importiert werden. Bsp: Notiz1 =22 BearbeiterNotizen1 =23. Als Bearbeiter wird das Jack Kürzel erwartet)
Land
Matchcode
Merkmale
Name
Notiz1 - Notiz32 (ab Version X9.04) maximal 1024 Zeichen pro Notiz (weitere Details hier)
BearbeiterNotizen1 - BearbeiterNotizen32 (hinter dem Bearbeiter ein „/1“, markiert diese Notiz mit dem Status "Wiedervorlage")
Nummer
Ort
Partner
Plz
Position
Postfach
PostfaPlz
RBCoop1
RBCoop2
RBCoop3
RBCoopNr1
RBCoopNr2
RBCoopNr3
Seit
Sprache
Steuernummer
Strasse1
Strasse2
Strasse3
Telefon1
Telefon2
TelefonMobil
Titel
UStID
UstNrDrucken (1 = Checkbox an ; 0 = Checkbox aus)
Verband1
Verband2
Verband3
Vorgangssperre
Vorgangssuche
Vorname
Zahlungsart (Nummer:UNBEKANNT 1; BAR 2; SCHECK 3; UBERWEISUNG 4; LASTSCHRIFT 5; NACHNAHME 6;
KREDITKARTE 7; BANKEINZUG 8;RECH 9;ECCASH 10)
Zahlungsziel (Text muss genauso lauten wie angelegt unter Parameter Kunde; darf max. 18 Zeichen lang sein)
ZuKunde
ZuKundeAgentur
ZuKundeAnrede
ZuKundeFee
ZuKundeFirm
ZuKundeProv
ZuKundeRechAdr
ZuKundeSobe
ZuKundeUmsatz

Importfelder (nach Registerkarten in Jack Plus)

Kunde
Familie/Pass
Bank/Karte
Zusatz
Attribute
Merkmale
Agenturdaten

Kunde

  1. Nummer
  2. Debitor
  3. Kategorie
  4. Seit
  5. Änderungsdatum
  6. Matchcode
  7. Name
  8. Vorname
  9. Partner

  1. Anrede
  2. Titel
  3. Briefanrede
  4. Strasse1
  5. Strasse2
  6. Strasse3
  7. Land
  8. Plz
  9. Ort

  1. PostfaPlz
  2. Postfach
  3. Code1
  4. Code2
  5. Telefon1
  6. Telefon2
  7. TelefonMobil
  8. Fax

  1. Email
  2. Email2
  3. Geschlecht (0 und 3 = Kein, 1 = Mann, 2 = Frau)
  4. Geburtstag
  5. KundNotiz (es können auch Bearbeiter für die Notizen importiert werden. Bsp: Notiz1 =22 BearbeiterNotizen1 =23. Als Bearbeiter wird das Jack Kürzel erwartet
    Notiz1 - Notiz32 (ab Version X9.04) maximal 1024 Zeichen pro Notiz, hinter dem Bearbeiter ein „/1“, markiert diese Notiz mit dem Status "Wiedervorlage".

Familie/Pass

  1. KundFamName1 - KundFamName10 (ab X11.01)
  2. KundFamAnrede1 - KundFamAnrede10 (ab X11.01)
  3. KundFamAlter1 - KundFamAlter10 (ab X11.01)
  4. KundFamFunktion1 - KundFamFunktion10 (ab X11.01)
  5. KundFamBrief1 - KundFamBrief10 (ab X11.01)
  6. KundFamTitel1 - KundFamTitel10 (ab X11.01)

Bank/Karte

  1. BankKontoInhaber (Pflichtfeld)
  2. BankKontoNr (Pflichtfeld)
  3. Bankleitzahl (Pflichtfeld)
  4. BankName (Pflichtfeld)

  1. Kartename (Pflichtfeld)
  2. CVCNummer
  3. KarteNr (Pflichtfeld)
  4. Kartedatum (in der Form 1.1.2000) (Pflichtfeld)
  5. Kreditkarteninhaber (Pflichtfeld)

Zusatz

  1. Zahlungsart (Nummer:UNBEKANNT 1; BAR 2; SCHECK 3; UBERWEISUNG 4; LASTSCHRIFT 5; NACHNAHME 6; KREDITKARTE 7; BANKEINZUG 8;RECH 9;ECCASH 10)
  2. Zahlungsziel (Text muss genauso lauten wie angelegt unter Parameter Kunde; darf max. 18 Zeichen lang sein)
  3. Beruf
  4. Firma
  5. Position
  6. HON-Nr

  1. Frei1
  2. Frei2
  3. Frei3
  4. Frei4
  5. Frei5

  1. IPAdresse
  2. Homepage
  3. UStID
  4. Sprache

  1. ZuKundeProv
  2. ZuKundeRechAdr
  3. ZuKunde
  4. ZuKundeSobe
  5. ZuKundeFirm
  6. ZuKundeUmsatz
  7. ZuKundeFee
  8. ZuKundeAgentur

Attribute

  1. KeineSelektion
  2. Vorgangssuche
  3. Vorgangssperre
  4. UstNrDrucken (1 = Checkbox an ; 0 = Checkbox aus)
  5. Steuernummer (Steuernummer des Finanzamtes, nicht europäische UST ID)
  6. 1Status
    2Status
    3Status
    4Status
    5Status
    6Status
    7Status
    8Status
    9Status
    10Status
    11Status
    12Status
    13Status
    14Status
    15Status
    16Status
    17Status
    18Status
    19Status
    20Status
    21Status
    22Status
    23Status
    24Status
    25Status
    26Status
    27Status
    28Status
    29Status
    30Status
    31Status
    32Status

Merkmale

Merkmale
Für den Import von Merkmalen sind einige Punkte zu beachten.

  1. in der Excel Tabelle muss für jedes Merkmal eine eigene Spalte vorhanden sein. Die Spaltenüberschrift muss sich zusammensetzen wie folgt: <Merkmal><Leerzeichen><Merkmalsgruppe>
  2. der Inhalt der Merkmalsspalten besteht nur aus den Werten "WAHR" und "FALSCH".
  3. die entsprechenden Merkmalsgruppen und Merkmale müssen unter dem Jack Plus Menüpunkt "Basisdaten - Merkmale" so hinterlegt werden, wie in der Excel Tabelle angegeben.
  4. die Beschreibung der Merkmale und Merkmalsgruppen dürfen keine Leerzeichen enthalten.

Beispiel:

Name

Vorname

weitere Felder

Merkmale

Merkmal1 Merkmalgruppe1

Merkmal2 Merkmalgruppe2

Test

Ernst

xxx

 

WAHR

FALSCH

In diesem Beispiel würde für Herrn Test das Mermal1 gesetzt, Merkmal2 jedoch nicht.

Agenturdaten

  1. Geschäftsführer (nur bei Kundenart Reisebüro)
  2. Gesellschaftsform (nur bei Kundenart Reisebüro)
  3. Gesellschaftskapital (nur bei Kundenart Reisebüro)
  4. Gründungsjahr (nur bei Kundenart Reisebüro)
  • No labels