Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Inhalt

Allgemeines
Installationsanleitung
Weiterführende Informationen


Allgemeines

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Jack Plus auf einem Server zu installieren.

Information

Beachten Sie bitte, dass Sie über administrative Berechtigungen verfügen müssen (Administrator Login). Bei Fragen zu diesem Thema kontaktieren Sie bitte Ihren Techniker.

Nach oben

Installationsanleitung

1. Legen Sie die Installations CD in das CD-/DVD Laufwerk des Computers ein.

2. Nach ca. 30 Sekunden startet das Setup Programm automatisch.


Abbildung 1

Information

Wird das Setup nicht automatisch gestartet, so rufen Sie es manuell über den Windows Explorer auf, indem Sie im CD-Inhalt auf die Datei „Setup.exe" doppelklicken.

3. Wählen Sie die Sprache (Abb. 1, Pkt. 1) aus, die Sie für die Installation verwenden möchten.

4. Klicken Sie auf die Schaltfläche < Weiter > (Abb. 1, Pkt. 2).

5. Warten Sie während der Installationsassistent das Setup vorbereitet. Brechen Sie diesen Vorgang nicht ab.


Abbildung 2

6. Klicken Sie auf die Schaltfläche < Weiter > (Abb. 2, Pkt. 1).


Abbildung 3

7. Lesen Sie die Bedingungen (Abb. 3, Pkt. 1) und klicken Sie den „Radio Button" (Abb. 3, Pkt. 2) vor dem Text „Ich bin mit den Bedingungen dieser Lizenzvereinbarung einverstanden" an, wenn Sie wirklich einverstanden sind.

8. Klicken Sie auf die Schaltfläche < Weiter > (Abb. 3, Pkt. 3).


Abbildung 4

9. Wählen Sie den Punkt „Jack Installation" (Abb. 4, Pkt. 1) aus der Liste aus.

10. Klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche < Weiter > (Abb. 4, Pkt. 2)


Abbildung 5

11. Es wird Ihnen standardmäßig ein Installationspfad vorgeschlagen (Abb. 5, Pkt. 1). Möchten Sie Jack Plus in einen anderen Ordner installieren, so klicken Sie auf die Schaltfläche < Durchsuchen > (Abb. 5, Pkt. 2) und wählen Sie den gewünschten Ordner aus.

Information

Klicken sie auf die Schaltfläche < Durchsuchen > so erscheint ein Fenster, in dem Sie einen Ordner auswählen können. Ist der gewünschte Ordner nicht vorhanden, so kann der gewünschte Ordner (ganzer Pfad inkl. Laufwerksbuchstabe) im Feld < Pfad > manuell eingetragen werden. Der angegebene Ordner wird dann bei Installation automatisch erstellt.

12. Klicken Sie auf die Schaltfläche < Weiter > (Abb. 5, Pkt. 3)


Abbildung 6

13. Wählen Sie aus der Liste „Deutschland" (Abb. 6, Pkt. 1) oder Ihr jeweiliges Land aus.

14. Klicken Sie auf die Schaltfläche < Weiter > (Abb. 6, Pkt. 2)


Abbildung 7

15. Wählen Sie den Kontorahmen (Abb. 7, Pkt. 1) aus, der installiert werden soll. Stimmen Sie sich ggf. mit Ihrem Steuerberater ab.

16. Klicken Sie auf die Schaltfläche < Weiter > (Abb. 7, Pkt. 2)


Abbildung 8

17. Stellen Sie Ihr aktuelles Wirtschaftsjahr (Abb. 8, Pkt. 1) ein. Stellen Sie ebenfalls den Monat (Abb. 8, Pkt. 2) ein, in dem Ihr Wirtschaftsjahr endet ein. Stimmen Sie sich hierfür ggf. mit Ihrem Steuerberater ab.

18. Klicken Sie auf die Schaltfläche <Weiter> (Abb. 8, Pkt. 3)


Abbildung 9

19. Tragen Sie Ihre vollständige Adresse mit Rufnummer, Faxnummer und E-Mail in die Felder ein (Abb. 9, Pkt. 1).

Information

Sie können diese Daten nach der Installation über den Menüpunkt < Datei - Parameter - Parameter Vorgang > ändern.

20. Klicken Sie auf die Schaltfläche < Weiter > (Abb. 9, Pkt. 2)


Abbildung 10

21. Damit Sie Jack Plus später bequem aus Ihrem Programmmenü starten können, legt die Installationsroutine entsprechende Einträge an. Ändern Sie bei Bedarf den Namen des Programmordners (Abb. 10, Pkt. 1). Sie können im Feld < Vorhandene Ordner > auch einen existierenden Ordner auswählen, in dem dann die Jack Plus Programmsymbole angelegt werden.

22. Klicken Sie auf die Schaltfläche < Weiter > (Abb. 10, Pkt. 3)


Abbildung 11

23. Kontrollieren Sie die Angaben (Abb. 11, Pkt. 1).

24. Klicken Sie auf die Schaltfläche < Weiter > (Abb. 11, Pkt. 2)

25. Warten Sie, während das Setup durchgeführt wird.


Abbildung 12

26. Wählen Sie aus, ob Sie Ihren Computer nach der Installation neu starten möchten (Abb. 12, Pkt. 1) oder ob Sie Ihren Computer später neu starten möchten (Abb. 12, Pkt. 2).

Information

Wählen Sie die Option, dass Sie Ihren Computer später neu starten möchten. Sie können Ihren Computer auch nach der Aktivierung der Software neu starten.

27. Klicken Sie auf die Schaltfläche < Fertig stellen > (Abb. 12, Pkt. 3) um das Setup abzuschließen.

28. Es werden automatisch weitere benötigte Komponenten installiert.

29. Es wird das Aktivierungsfenster geöffnet.

30. Damit Sie mit Jack Plus dauerhaft arbeiten können, müssen Sie die Software aktivieren.

Information

Während der Aktivierungsphase können Sie Jack Plus als Testversion uneingeschränkt benutzen. Nachdem der Testzeitraum abgelaufen ist, muss zwingend eine Aktivierung der Software durchgeführt werden, da Sie die Software ansonsten nicht starten können. Nach der Aktivierung können Sie mit den eventuell zuvor angelegten Daten und Einstellungen weiter arbeiten.

Information

Haben Sie die Software erst 14 Tage nach Zusendung der CD oder zu einem späteren Zeitpunkt installiert, so besteht kein Testzeitraum mehr und die Software muss direkt aktiviert werden.

Nach oben

weiterführende Informationen

Installation Client
Aktivieren Jack Plus

Nach oben

  • No labels