Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Inhalt

Einleitung
Support
Systemvoraussetzungen
Einführung
Installation


Einleitung

Herzlichen Glückwunsch! Sie haben eine hochwertige Reisebüro-Software erworben, die mit einem eigenen CRS und dem Mid- und Backoffice vollumfänglich den Ansprüchen des täglichen Reisebürogeschäftes auf hohem Niveau genügt. Neben der Kundenverwaltung, der Buchhaltung, den umfangreichen Statistiken, und der integrierten Textverarbeitung gibt es noch viele weitere Funktionen und Module. Fragen Sie uns nach den verschiedenen Erweiterungsmöglichkeiten Ihrer Jack Plus Version.

Zu Ihrer Software können Sie zusätzlich ein gedrucktes und gebundenes Handbuch erwerben. In diesem Handbuch sind nicht nur die Funktionen von Jack Plus erklärt. Ebenfalls sind nützliche Tipps und zusätzliche Informationen enthalten.

Zusätzlich zum gedruckten Handbuch gibt es viele online Dokumentationen die Sie in sich in Form von PDF-Dokumenten erstellen und herunter laden können.

Nach oben

Support

Sollten Sie Fragen haben, oder eine telefonische Hilfestellung bei der Installation benötigen, so kontaktieren sie bitte unseren Support- und Helpdesk.

Sie erreichen uns unter:

Telefon: 0 22 05 / 89 64 - 45
Fax.: 0 22 05 / 89 64 - 350

E-Mail:jacksupport@bewotec.de

Nach oben

Systemvoraussetzungen

Betriebssystem:

  • Microsoft ® Windows ® 7 (32- und 64-Bit)
  • Microsoft ® Windows ® 8 (32- und 64-Bit)
  • Microsoft ® Windows ® 2008 Server (32- und 64-Bit, auch R2)
  • Microsoft ® Windows ® 10

Information

Bitte beachten Sie, dass eine Microsoft ® Windows ® Home Edition nur über eingeschränkte Netzwerkfähigkeiten verfügt. Dies kann beim Einsatz dieses Betriebssystems in einer Netzwerkumgebung zu Schwierigkeiten beim Betrieb von Jack Plus führen. Bitte setzen Sie sich hierzu mit Ihrem Systemadministrator in Verbindung.

Information

Bitte beachten Sie, dass keine virtuellen Betriebssysteme oder NAS Systeme unterstützt werden.

Minimale Systemvoraussetzung Arbeitsplatz:

  • Intel oder AMD mit 2 GHz oder höher
  • 2 GB Arbeitsspeicher
  • 2 GB freier Festplattenspeicher
  • Grafikkarte mit einer Bildschirmauflösung von mindestens 1024x768
  • CD-ROM Laufwerk (nur für die Installation/Update der Software nötig)
  • Java Runtime Environment (JRE) Version 6

Minimale Systemvoraussetzung Server (im Netzwerk):

  • Intel oder AMD mit 2 GHz oder höher
  • 4 GB Arbeitsspeicher
  • 2 GB freier Festplattenspeicher
  • Grafikkarte mit einer Bildschirmauflösung von mindestens 1024x768
  • CD-ROM Laufwerk (nur für die Installation/Update der Software nötig)
  • Java Runtime Environment (JRE) Version 6

Minimale Systemvoraussetzung Terminal Server:

  • Betriebssystem: Windows Server 2003, Windows Server 2008, Windows Small Business Server 2011
  • Intel oder AMD mit 2 GHz oder höher, Dual Core oder höher
  • ca. 200 MB Arbeitsspeicher pro Nutzer
  • Festplatte empfohlen mit min. 10.000 U/min
  • min. 10 GB freier Festplattenspeicher
  • Grafikkarte mit einer Bildschirmauflösung von mindestens 1024x768
  • Zusätzlich zu den normal notwendigen Windows Netzwerklizenzen eine entsprechende Anzahl von Terminal Server Lizenzen (Terminal Server CAL)
  • Java Runtime Environment (JRE) Version 6

Information

Bitte beachten Sie, dass es - abhängig von der Konfiguration - bei der Anbindung über Wireless LAN zu Problemen kommen kann.
Um die Möglichkeit solcher Probleme zu verringern, sollten Sie den Datendurchsatz fest auf einen möglichst hohen Wert einstellen (min. 54MBit, empfohlen 300MBit).

Information

Bitte beachten Sie ebenfalls, dass Jack Plus eine minimale Up-/Downloadgeschwindigkeit von 10MBit/s im Netzwerk benötigt. Anbindungen von Außenstellen über VPN sind aus diesen Gründen in den meisten Fällen NICHT ratsam und werden vom Support nicht unterstützt. Wir empfehlen in einem solchen Fall den Zugriff per Remotedesktop oder eine Fernsteuerungssoftware.

Unknown macro: {align} nach oben...

Einführung

Sie haben die Möglichkeit Jack Plus als Einzelplatz- oder als Mehrplatzlösung zu installieren. In den meisten Fällen soll Jack allerdings auf mehreren Computer Arbeitsplätzen genutzt werden können. Hierfür müssen Ihre Computer „vernetzt" sein. Fragen Sie ggf. Ihren Techniker, ob ein entsprechendes Netzwerk bereits installiert ist.

Information

Sie können Jack auf mehreren Computer Arbeitsplätzen installieren. Sie können aber nur auf so vielen Arbeitsplätzen gleichzeitig Jack starten, wie Netzlizenzen erworben wurden. Beispiel: Sie haben Jack mit einer Basislizenz und 4 zusätzlichen Netzlizenzen erworben. Sie können dann auf 5 Computern gleichzeitig mit Jack Plus arbeiten. Hierbei spielt es keine Rolle auf welchen Computern Sie Jack starten.

Nach oben

Installation

Einzelplatz

Einzelplatzinstallation

Mehrplatz

Installation auf Server
Installation auf Client

Aktivierung von Jack Plus

Jack Plus aktivieren
Jack Plus für einen bestimmten Zeitraum testen

Ablaufplan

Ablaufplan für Installation

Nach oben

  • No labels