Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

<Buchhaltung - Onlinebanking - Zahlungsverkehr (ZED)>


Ebenso wie Sie Ihre Daten zu allen Lastschriftverfahren an Ihre Bank weitergeben können, können Sie auch von der Bank Daten erhalten, die Sie in Jack einlesen, z. B. Kundenzahlungen von den Kontoauszügen.
Das ist allerdings nur dann sinnvoll, wenn Sie die Überweisungsträger für Ihre Kunden auch aus Jack drucken. Jack ordnet nämlich anhand des darauf angegebenen Verwendungszwecks (Jack Vorgangsnummer) die Zahlungen den einzelnen Vorgängen zu.


Die Importdatei erhalten Sie von Ihrer Bank. Mit der Schaltfläche <Öffnen> können Sie den Importpfad eintragen. Jack sucht zuerst im Diskettenlaufwerk nach einer Diskette. Ist keine Diskette im Laufwerk eingelegt, erscheint der Windows Explorer, aus dem Sie die zu importierende Datei auswählen können.


Tragen Sie eine <Konto-Nr.> ein, damit die importierten Zahlungen in Jack gebucht werden können. Jack ergänzt automatisch den Namen sowie den aktuellen Stand des Kontos. Dabei empfiehlt es sich, ebenso wie beim Bankclearing zunächst ein Zwischenkonto zu verwenden. So werden die Beträge erst „geparkt" und können in Ruhe abgestimmt werden, statt dass sofort gegen Ihr Bankkonto gebucht wird.

Über die Schaltfläche <Optionen> können Sie einstellen, dass die Importdatei archiviert wird sowie das dazugehörige Archiv Verzeichnis.


Mit <Vorschau> können Sie sich vorab informieren, ob die einzulesenden Datensätze irgendwelche Besonderheiten aufweisen. Sie erhalten eine vorformatierte Liste, die Ihnen einen Überblick über die zu importierenden Datensätze bietet, bevor Sie die Datensätze endgültig importieren.

Mit <Abbrechen> verlassen Sie die Funktion, ohne die Importdatei eingelesen zu haben.


<Importieren> startet den Import. Nach erfolgtem Datenimport wird ein Protokoll der Zahlungen ausgedruckt, die Vorgängen zugeordnet werden konnten. Zahlungen / Beträge, die nicht zugeordnet werden konnten, werden ebenfalls protokolliert und müssen anschließend manuell in Jack gebucht werden.