Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Inhalt

Allgemeines


Allgemeines

Sie haben die Möglichkeit über die Kostenstellen die Vorgänge auszuwerten. Haben Sie z.B. mehrere Filialen und möchten später die Umsätze der Filialen getrennt darstellen, so können Sie für jede Filiale eine eigene Kostenstelle vergeben. Die Kostenstelle muss dann bei Anlage der Vorgänge im Feld < Kostenstelle > eingetragen werden.

Bei allen vorgangsbezogenen, buchhalterischen Buchungen wird die eingetragene Kostenstelle im Hintergrund beibehalten. Somit erhalten Sie später Auswertungen zu Ihren Erlöskonten, zu Ihren Reiseumsätzen etc. mit der entsprechenden Filialkostenstelle.

  • No labels